ChessBase - Artikel kaufen und den eigenen Verein unterstützen

Mit diesem Artikel wollen wir Ihnen eine Möglichkeit vorstellen, wie Mitglieder anlässlich des Kaufs von ChessBase-Produkten ihren Schachverein unterstützen können. Die Idee ist ganz einfach: Der Verein unterstützt den ChessBase-Shop durch einen Link und bekommt dafür 10 % des Umsatzes (ohne Mehrwertsteur), der durch diesen Link im ChessBase-Shop anfällt. Eine Win-Win-Win - Situation ... .

 

 

Für alle Beteiligten - Verein, Mitglied, ChessBase - bringt dieses Programm etwas: 

  • Der Verein erhält 10 % vom auf diese Weise generierten Netto-Umsatz (ohne Mehrwertsteuer) zur freien Verfügung (innerhalb des Vereinszwecks);
  • Das Mitglied unterstützt den Verein durch den Kauf, ohne dass ihm dadurch Mehrkosten entstehen;
  • ChessBase bekommt durch den Link Werbung und unterstützt das Schachspiel.

 

Lassen Sie uns gucken wie dies in der Praxis funktioniert.

Ein Link könnte wie folgt aussehen:

 Example Scheveningen.png

 DVD – Vorstellung:


Eine neue DVD aus dem Hause ChessBase hat die taktischen Motive zum Inhalt, die in der Scheveninger-Variante der sizilianischen Verteidigung auftauchen. Mit gut sieben Stunden Spielzeit gibt es hier jede Menge Schachaufgaben, mit denen das strategische Verständnis und das taktische Handwerk geschärft werden. Das alles in unterhaltsamer Form dargeboten. Training, das richtig Spaß macht.

  Kaufen und den Verein unterstützen

 

Sowohl hinter dem Logo als auch hinter „Kaufen und den Verein unterstützen" ist ein Link mit einer sogenannten Referenz-ID hinterlegt. Im Beispiel ist dies die Buchstabenkombination ABCDEFG. Auf Grund dieser Referenz-ID können wir von ChessBase erkennen durch welchen Link ein Kunde in unseren Shop gekommen ist und die Umsätze entsprechend zuordnen. Und zwar nicht die Umsätze betreffend das gerade beworbene Produkt, sondern alle Umsätze, wenn der Kunde über diesen Link in unseren Shop gelangt ist.  

An welcher Stelle Ihrer Webseite Sie den Link platzieren hängt natürlich von Ihnen ab, es soll ja schließlich ins Konzept passen. Aber natürlich gilt, dass Sie umso mehr Umsatz für Ihren Verein erzielen, je besser Sie den Link platzieren. 

Auch wird Ihre Webseite mit diesem Partnerprogramm abwechslungsreicher. Wenn ein Mitglied eine Rezension schreibt, dann hilft dies nicht nur anderen Informationen über ChessBase-Produkte zu bekommen, sondern macht auch Ihre Vereinsseite interessanter. 

 

Wie funktioniert das Partnerprogramm?

  • Sie wenden sich per E-Mail an Martin.Fischer@chessbase.com und erhalten von mir die Referenz-ID für Ihren Verein und eine Erklärung, wie diesen in einen Link einzubauen ist. 
  • Sie setzen den entsprechenden Link auf Ihrer Vereinswebseite. 
  • Sie erhalten alle sechs Monate – oder auf Anforderung durch Sie – eine Abrechnung über die erzielten Umsätze. Der Verein erstellt eine entsprechende Rechnung und bekommt das Geld überwiesen.

 

 Gemeinnützigkeit.png

Und was ist mit der Gemeinnützigkeit?  

Wird der Verein mit einem solchen Partnerprogramm nicht wirtschaftlich tätig und gefährdet damit seine Gemeinnützigkeit? Nein, denn dieses Partnerprogramm dient dem Vereinszweck, denn die Mitglieder erwerben Materialien zum Schachtraining und der Aufwand ist für die Tätigkeit des Vereins in keiner Weise prägend, so dass die Gemeinnützigkeit davon nicht beeinflusst wird. Auf der anderen Seite ist es auch keine Spende, so dass der Verein keine Spendenbescheinigung ausstellen muss (noch darf).